Geschenkgutscheine kostenlose Infoline: +420 800 12 00 12 info,orea,cz

AKTIVITÄTEN

Spaziergänge in der Umgebung, Sport, Kultur – auch das sind Aktivitäten, die dem Abbau von Stress oder Gesundheitsproblemen helfen. Erlauben Sie uns, Ihnen ein paar unserer Tipps anzubieten. Weiteres hängt schon von Ihnen ab, wovon Sie sich in Marienbad anlocken lassen.

 

SPORTMÖGLICHKEITEN

 

Tennis

 
Die Tennisplätze befinden sich ca.1 km (25 Min. zu Fuß) vom Orea Spa Hotel Palace Zvon entfernt. Das Ressort bietet ideale Bedingungen zum Training von sowohl Freizeit- als auch Profispielern an.

 

Golf


Der Golfplatz Royal Golf Club Mariánské Lázně (18-Loch Platz) ist der älteste Golfplatz in der Tschechischen Republik. Umringt ist er großenteils von Nadelbaumwäldern, dank derer man sich dort auch an sehr heißen Sommertagen wohl fühlt. An vielen Plätzen öffnet sich ein wunderschöner Ausblick auf die umliegende Landschaft, die ihren Charakter bewahrt hat und nicht durch Gebäude gestört wird.

 

Fahrräder

 
Marienbad (Mariánské Lázně) und seine Umgebung bieten den Radsport-Fans ideale Bedingungen an. Eine Vielzahl von gekennzeichneten Fahrradtouren im Teplgebiet, die mit den Fahrradtouren Euregia Egrensis verbunden sind, locken zur Erkundung der umliegenden Natur oder verschiedener historisch interessanter Plätze.

 

Skifahren


Abfahrtskilauf - Skiareál Mariánky (Mariánské Lázně) - 2 Schlepplifte, Seilbahn. Mehr unter www.snowhill.cz/marianky. Skischule, Ski- und Skiausrüstungsverleih. Zur Verfügung stehen Ihnen eine Ski Bar, Skiservice, Toiletten und Parkplätze. Langlaufski – Langlaufskiareal Golf – es werden ca. 90 km Loipen präpariert, 90% davon sind 2-spurig. Im Regelfall sind die Loipen um das Golfgelände und die anschließenden, durch den Wald geführten Loipen, die sog. gelbe und blaue Loipe, präpariert. Wenn es schneit, dauert es ca. 3 Tage bis alle Loipen komplett präpariert sind. Zum Beispiel die rote Loipe, die nach Rájov führt, und die Skating-Loipen führen durch das offene Gelände und sind deswegen schwieriger zu präparieren – bei Wind bilden sich hier Schneeverwehungen und Schneezungen. Bei guten Bedingungen werden auch nicht gekennzeichnete Loipen nach Einsiedel (Mnichov) und Glatzen (Kladská) präpariert.

 

Pferde 


Die Reitergesellschaft befindet sich ca. 3 km von Marienbad (Mariánské Lázně) entfernt. Sie bietet Trainingsstunden für Anfänger und Ausritte für Fortgeschrittene an.

 

Nordic Walking

 
ist das Gehen mit speziell geformten Stöcken und bringt Menschen zur sehr effektiven Bewegung. Nordic Walking führt zur Verbesserung der Kondition unabhängig vom Alter und Geschlecht.

 

Seilzentrum


Das Seilzentrum, das seinen Besuchern jede Menge Abenteuer bietet, ist für Sie bereits seit 2009 geöffnet. Es erwarten Sie 19 hohe Seilhindernisse in der Höhe von 10 Metern für Erwachsene. Für die ganz kleinen Kinder (ab 3 Jahren) ist ein Hinderniskurs voller Abenteuer vorbereitet. Das alles finden Sie neben dem geologischen Park 500 Meter von der Kolonnade entfernt (15 Minuten zu Fuß von unserem Hotel).

 

Touristentips

BURGEN UND SCHLÖSSER

Staatschloss Königswart (Kynžvart)
Das Schloss ist ein einzigartiges Beispiel für eine ländliche repräsentative Residenz im Stil des Wiener Klassizismus und des Empires.

 

Burgruine Königswart (Kynžvart)
Ursprünglich eine romanische Burg, die einst Sitz von Raubrittern war; von hier aus haben sie dann ihre Raubzüge unternommen.

 

Burg und Schloss Petschau (Bečov)
Mittelalterliche Burg verbunden mit einem malerischen Schloss.

 

Burg Ellbogen (Loket)
Gotisch königliche Burg, gegründet im 13. Jahrhundert, dessen Namen aus seiner Lage über der Biegung (Ellbogen) des Flusses Eger (Ohře) stammt.

 

Kloster Kladruby
Eines der ältesten tschechischen Klöster, gegründet vom Benediktinerorden.

 

Kloster Tepl (Teplá)
Der Prämonstratenserkloster in Tepl (Teplá), nicht weit von Marienbad (Mariánské Lázně), wurde aufgrund des dritten Kreuzzuges in das Heiligen Land im 12. Jahrhundert gegründet.

 

NATURLEHRPFADE

Naturlehrpfad Geologischer Park 
Der Naturlehrpfad orientiert sich auf Geologie und Geobotanik – geologischer Aufbau und Pflanzengemeinschaften des Kaiserwalds (Slavkovský les).

 

Naturlehrpfad Smraďoch (Stinker)
Es handelt sich um einen zugänglichen Teil des Naturschutzgebietes mit demselben Namen (Hochmoorwald).

 

Naturlehrpfad Mineralwässer Königswart (Kynžvartské kyselky)
Mineralwässer Königswart (Kynžvartské kyselky), wie schon der Name erraten lässt, befindet sich in der Nähe des Kurortes Königswart (Kynžvart), knapp 7 km von Marienbad entfernet.

 

Naturlehrpfad Glatzen (Kladská)
Naturlehrpfad Glatzen (Kladská) macht uns mit der Geschichte des Dorfes sowie der Fauna und Flora des Kaiserwalds (Slavkovský les) und des Naturschutzgebietes Glatzener Torfmoore (Kladské rašeliny) vertraut.

 

Naturlehrpfad Einsiedler Serpentiniten (Mnichovské hadce)
Der Naturlehrpfad macht uns mit dem größten Serpentinitenkomplex Böhmens bekannt.

 

Naturlehrpfad Kammerbühl (Komorní Hůrka)
Der ehemals berühmteste Vulkan in der Nähe von Franzensbad.

 

Naturlehrpfad SOOS
Weiträumiges Torf- und Moorgebiet ca. 6 km nordöstlich von Franzensbad.

 

TIPPS FÜR FAMILIENAUSFLÜGE

Naturpark an der Prälatquelle

Beliebter Zielort zur angenehmen Freizeitverbringung – ein Park mit Attraktionen (Seilbahn, Wasserwelt) für Kinder und dekorativen Elementen aus Naturmaterialien, wobei die Einzigartigkeit der Umgebung im Naturpark an der Prälatquelle respektiert wird. Eine Wiese, durch die ein kleiner Bach voller Granitblöcke fließt, und zwei Teiche untermalen den Zauber dieses Platzes. Der Platz des Naturparks dient den Besuchern zum Organisieren von verschiedenen Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, er wird von Sportlern zum Training, von Schulen, von Kindergärten, von Familien mit Kindern, von Senioren, von Ausländern und von weiteren Gruppen oder Einzelpersonen genutzt. Die Bürgerinitiative „Spielerische Quelle“ veranstaltet jedes Jahr im Areal des Naturparks und seiner Umgebung den traditionellen „Indianertag“ für Kinder.

 

Park Boheminium

Der Park Boheminium ist ein Bildungspfad an dem östlichen Rand Marienbads mit perfekten Modellen (Maßstab 1:25) von bedeutsamen technischen und Baudenkmälern der Tschechischen Republik in wunderschöner Umgebung eines Landschaftsparks. Ein Miniaturpark mit vielen bedeutsamen Bauten der Tschechischen Republik. Sie finden dort z.B. ein Modell des Schlosses Červená Lhota, des Berges Říp und weitere mehr als 30 Modelle.

 

Touristischer Minizug

In den Sommermonaten können Sie an Sightseeing-Touren mit dem Minizug durch Marienbad teilnehmen. Der Minizug fährt bei günstigem Wetter täglich vom April bis Oktober.